Tagesgeldzinsvergleich – aktuelle Tagesgeldkonditionen


Geldanlage mit Tagesgeld

Geldanlage mit Tagesgeld

In der aktuell anhaltenden Tiefzinsphase, die im Wesentlichen nur die Bauherren erfreut, hat es der konservative Sparer sehr schwer. Die Tagesgeldkonditionen sind seit längerem im Sinkflug und die Inflation tut ihr übriges. So hat der normale Sparer derzeit eher Reale Verluste zu erleiden, auch wenn die mickrigen Zinszahlungen auch noch versteuert werden dürfen. Lohnt da noch ein Tagesgeldzinsvergleich aktuell bei dieser Lage?

Das beste Tagesgeldkonto finden

Anlagebetrag
Euro
Anlagedauer
Einlagensicherung
 
Einlagen-
sicherung
Ertrag
Rendite
* Werte für gewählten Zeitraum, die Berechnung erfolgt auf Basis der aktuellen Zinssätze vom 22.10.2018. Alle Angaben ohne Gewähr, © 2017 financeAds.net
In Kooperation mit financeAds: Datenschutzhinweise

Tagesgeldzinsvergleich – beste Tagesgeldkonditionen finden

Ja auch heute in dieser Zeit ist der Tagesgeld Zinsvergleich noch sinnvoll, wenn nicht sogar mehr denn je. Sicherlich sind die Tagesgeldkonditionen der einzelnen Banken und Sparkassen nicht so sehr unterschiedlich wie es früher mal war. Aber gerade hier können Neukundenangebote interessante  Tagesgeldkonditionen bringen.  Diese sind zwar zeitlich befristet, aber stellenweise ein Vielfaches höher als der reguläre Zinssatz. Der Tagesgeldzinsvergleich zeigt hier die aktuell besten Tagesgeldzinsen

Natürlich kann man den Tagesgeld Vergleich aktuell für viele Einsatzmöglichkeiten verwenden. Nur einmalig den aktuellen Tageszins zu ermitteln ist sicherlich nicht dauerhaft sinnvoll. Vielmehr muss man sich der aktuellen Situation am Geldmarkt stellen und flexibler handeln. Dazu gehört es sicherlich auch, den Tagegeldanbieter zu wechseln, wenn man bei einer anderen Bank oder Sparkasse einen höheren Tagesgeldzins bekommen kann.  Treue zu einem Kreditinstitut kostet den Sparer in der gegenwärtigen Situation nur viel Geld. Ein Ausweg aus der Misere: Tagesgeld Hopping.

Permanenter Tagesgeldkonditionen Vergleich

Beim Tagesgeld Hopping wird rechtzeitig vor Ablauf der Gültigkeit des Aktionszinses ein neuer Tagesgeld Zinsvergleich durchgeführt. Hierbei bleibt der aktuelle Anbieter jedoch außen vor. So liefert der Tagesgeldvergleich aktuell wieder die Bank mit dem besten Angebot fürs Tagesgeldkonto.  Bei dieser Bank kann man dann wieder ein neues Tagesgeldkonto eröffnen. Wichtig ist es, das vorherige Tagesgeldkonto mit dem abgelaufenen Aktionszins wieder zu schließen. Für die gekündigten Konten muss man sich das Datum notieren, ab dem das Konto von der Bank offiziell geschlossen wurde. Zusätzlich muss man beim nächsten Tagesgeldvergleich vor Auswahl eines Anbieters prüfen, ob der Neukunden Status auf einen zutrifft.

Fazit

Nun konnten wir hoffentlich ein paar  Ideen geben wie man aus der sicherlich unangenehmen Niedrigzinsphase  das Beste machen kann, auch wenn es sicherlich zu kosten des Komforts geht.  Auch heute kann der Tagesgeldzinsen Vergleich noch gute Dienste leisten. Wir hoffen Sie können mit unserem Tagesgeldvergleich das für Sie beste Tagesgeldkonto finden.

Schreibe einen Kommentar